Mittwoch, 27. August 2014

[Review] Gel Shine Lacquer - Max Factor


Vor ein paar Wochen habe ich euch ja schon von der neuen Max Factor Theke berichtet und nun durfte ich schon wieder ein neues Produkt davon testen. 
Es handelt sich dabei um einen neuen Nagellack.

Mal wieder vielen Dank an Rossmann für den Test! :D

............................................................................................................................................................


Der Gel Shine Lacquer von Max Factor vereint intensive Farben, ultimativen Lackglanz und lange Haltbarkeit in Einem. Das Geheimnis dahinter steckt in der neuen Formulierung. Die gelartige Konsistenz legt sich wie eine schützende Schicht über den Nagel und sorgt somit für eine glatte Oberfläche. So entsteht ein perfekter Glanz und extra lange Haltbarkeit, die deinen Nägeln ein perfektes Finish verleihen.

Eine tolle Farbe oder? 
Eigentlich hasse ich ja die Farbe rot, vielleicht auch weil sie mir nicht steht, aber dieses Rot ist soo toll!
Die Farbe heißt übrigens "Patent Poppy" und der Lack enthält 4,5ml. Ist also ein Mini-Lack. :D
Der Auftrag ging recht fix, hätte ich bei dem kleinen/kurzen Pinsel gar nicht gedacht.
Der Lack ist auch relativ schnell getrocknet, sodass ich nach 1-2 Minuten direkt eine weitere Schicht auftragen konnte.
Auf dem Bild sind 2 Schichten vorhanden, allerdings finde ich, dass 3 bei mir besser aussehen würden. 
Man erkennt es vielleicht nicht, aber so richtig gedeckt hat er doch nicht.
Der Übergang zwischen Nagelweiß und der Haut (Ich hoffe ihr wisst was ich meine) ist bei mir irgendwie immer dunkel. 
Sieht aus als hätte ich Dreck unter den Nägeln und das sieht man leider noch durchschimmern.
Der Glanz ist natürlich unglaublich toll, auch ohne Überlack. 

So jetzt kommt aber ein kleines Problem und zwar gab es noch am selben Abend leichte Tipwear an den Nagelspitzen. 

Extrem komisch ist auch, dass ich heute morgen als ich aufgewacht bin, an manchen Nägeln Abdrücke vom Bett hatte..
Allerdings habe ich vor ein paar Tagen noch einen weiteren Lack von Sante (Post folgt) auch ohne Überlack getestet, mit demselben Ergebnis. 
Ich habe die Nägel so um ca. 18-19 Uhr lackiert und bin um 12 ins Bett, also eigentlich gab es genug Zeit zum durchtrocknen. 
Ich kenne dieses Problem nicht, aber vielleicht auch, weil ich immer einen Überlack benutze. 
Hmm...

Der Preis von 4,99€ für 4,5ml ist ziemlich happig, allerdings finde ich das gar nicht sooo schlimm.
Auch wenn man für ein paar Euro mehr auch deutlich mehr Inhalt bei anderen Marken bekommt..
Aber mal ehrlich, es gibt nur Wenige, die einen kompletten Lack aufbrauchen ohne, dass er vorher verdickt oder?

............................................................................................................................................................

Ich werde den Lack auf jeden Fall das nächste mal mit einem Überlack lackieren und mal schauen, wie da das Ergebnis ausfällt.
Wenn es besser ist, werde ich mir noch die anderen Farben anschauen und überlegen, ob ich mir nicht vielleicht noch einen zulege. :) 

Kurze Frage an euch
Schreibe ich zu viel? Ich habe immer das Gefühl, dass ich einen Roman schreibe und es viel zu viel zu lesen ist und somit schnell langweilig wird...
Ich freue mich über ehrliche Meinungen!
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen, ich finde den Lack so schön. Das sieht ganz toll aus und steht Dir auch ausgezeichnet. Zu Deiner Frage: Ich denke nicht, dass Du zuviel schreibst. Allerdings schauen die meisten Leute auf Bilder. Stell doch einfach ein paar mehr ein. Las da Deiner Kreativität freien Lauf. Gerade bei Nagellacken kann es gar nicht genug Bilder geben. Und dann habe ich noch etwas, wobei ich aber nicht weiß, woran es liegt: Wenn ich auf Facebook auf einen Link zu Deinem Blog klicke, kommt jedes Mal die Nachfrage seitens Facebook, ob ich die Seite wirklich besuchen möchte. Ich soll dann einstufen, ob Dein Link Spam oder eben nicht ist. Ich denke, dass schreckt einige Leute ab, Deinen Blog zu besuchen. Ich weiß jetzt auch nicht, ob das nur bei mir auftritt oder auch bei anderen Lesern. Ich wünsche Dir einen schönen Start in den Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jana!
      Vielen, lieben Dank für deine tollen Worte. :)
      Ich denke das mit den Bildern ist eine sehr gute Idee und ich werde sie demnächst versuchen umzusetzen.
      Das mit dem Link ist mir auch schon aufgefallen... Verstehe ich auch nicht.
      Vielleicht hat jemand mal bei Facebook irgendwo angeklickt, dass meine Seite Spam ist oder so.
      Könnte aber auch daran liegen, dass das sozusagen kein richtiger Account ist (kein richtiges Bild, keine Freunde usw.).
      Ich möchte mit meinem Blog noch anonym bleiben, zumindest so, dass nicht jeder bei meinem richtigen Facebook-Account sehen kann, wenn ich was poste.
      Da werde ich mich auf jeden Fall auch nochmal schlau machen.
      Trotzdem nochmal vielen Dank für deine Verbesserungsvorschläge und liebe Grüße! ♥

      Löschen
  2. Hey Liebes :)
    Diese Farbe ist umwerfend schön! ♥ Werde ich mir vielleicht auch kaufen..

    Würde mich über deinen Besuch sehr freuen,
    Liebste Grüße & ein schönes Wochenende,
    Kati von http://pancakesandphotographs.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Wow, du hast echt wunderschöne Nägel! Die Farbe ist auch der Hammer! Ich bewundere sowas .. Mit meinen Nägeln kann ich nichts anstellen :< aber wirklich süßer Blog! Mach weiter so ;)

    Liebste Grüße, Dunni ♥ von Lovely Joys

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, vielen Dank! :)
      Ich benutze als Unterlack immer einen Nagelhärter von misslyn und die letzten 2 Monate habe ich solche Pillen von Merz eingenommen, weil meine Mutter mir die mal gekauft hatte.
      Seitdem sind meine Nägel viel härter geworden.
      Und ich habe bemerkt, dass sie extrem oft abbrechen, wenn sie eckig geschnitten/gefeilt sind, leider.
      Vielleicht hast du ja einen Zinkmangel. D:
      Wünsche dir auf jeden Fall das Beste mit deinen Nägeln! :D ♥

      Löschen

Beliebte Posts